Juli – Wenn Sich Alles Bewegt Lyrics

Alles steht still
Alles steht still
Alles steht still

Einsteigen ist
Aussteigen ist
Rein ist raus

Ich vermisse jede Bodenwelle
Jede Nachttankstelle
Ich vermiss die Träume von zuhause
Ich kann dir nicht sagen wovon
Wir leben und wieso
Und sicher kriegt man’s besser hin
Ich kann dir nicht sagen was ich hier suche außer dass
Ich beim Suchen sicher bin

Ich wohn im Zug und ich schlaf im Laufen
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Und wo ich herkomme
Ein Scherbenhaufen
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Ich will nicht weg und
Ich will nicht bleiben
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Wenn ich dich sehe fehlst du mir am meisten
Wenn sich alles bewegt
Wenn sich alles bewegt

Wenn sich alles bewegt und dreht und bewegt

Alles zu viel
Alles zu viel
Alles zu viel
Was in aller Welt will ich am Ziel
Wenn die Maschine steht
Und sich in mir alles weiterdreht
Nur beim voller Fahrt bin ich stabil

Ich wohn im Zug und ich schlaf im Laufen
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Und wo ich herkomme
Ein Scherbenhaufen
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Ich will nicht weg und
Ich will nicht bleiben
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Wenn ich dich sehe fehlst du mir am meisten
Wenn sich alles bewegt
Sich alles bewegt

Ohh…

Ich wohn im Zug und ich schlaf im Laufen
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Und wo ich herkomme
Ein Scherbenhaufen
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Ich will nicht weg und
Ich will nicht bleiben
Wenn sich alles bewegt komm ich zur Ruhe
Wenn ich dich sehe fehlst du mir am meisten
Wenn sich alles bewegt
Wenn sich alles bewegt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *